Ordination am Montag und Mittwoch 15:00 - 20:00 Uhr 

 

 

 

 

 

Anmeldung unbedingt erforderlich! Sie erreichen uns telefonisch während der Ordinationszeiten.

 

 

Angesichts der Vielgestaltigkeit rheumatischer Erkrankungen ist eine exakte Diagnose enorm wichtig. Im Zentrum unseres Bemühens stehen dabei nicht nur die Befunde der Erkrankung – sondern der Mensch mit seinen Beschwerden.

Diagnose und Therapie von Erkrankungen des Bewegungsapparats
mit Schwerpunkt auf der Diagnose und Therapie entzündlich-rheumatischer Erkrankungen. Modernste bildgebende Verfahren wie hochauflösender Ultraschall unterstützen die Diagnosefindung. Ein Vorteil des Gelenksultraschalls ist das Fehlen jeglicher Strahlenbelastung. Darüber hinaus kann die Beobachtung in Bewegung erfolgen. So lassen sich Entzündungen frühzeitig erkennen.

Erstellung eines maßgeschneiderten Therapieplans
Vorrangig in der Therapie sind Schmerzlinderung durch den Einsatz wirksamer Schmerzmedikamente und die Beseitigung der Entzündung mittels sogenannter  Basistherapeutika . Seit Kurzem steht eine weitere hochwirksame Behandlungsmöglichkeit in Form sogenannter  Biologika zur Verfügung.
An Zusatzbehandlungen kommen Gelenkspunktionen, Infiltrations- und Infusionstherapie sowie physikalische Therapien wie etwa Arthrosepackungen zur Anwendung. Auch Therapiepläne für Kuraufenthalte werden erstellt.

Regelmäßige Kontrolluntersuchungen mit Therapie-Anpassung
Während der Kontrollen wird der Genesungsverlauf anhand standardisierter Skalen dokumentiert.

Wir begleiten Sie durch Ihre Therapie, koordinieren die Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt und stehen mit Motivation , Rat und Tat zur Verfügung.

Damit Bewegung wieder Spaß macht!